Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt

Sie befinden sich hier: Oetjen > Technologie > Behälter > Aufstellhinweise



Nebennavigation



Logo

Bildleiste



Hauptnavigation



Hauptinhalt



Bitte beachten Sie folgenden Hinweise um Probleme bei der Aufstellung und Befüllung der Container zu vermeiden

 

Aufstellung von Containern auf öffentlichem Grund

Wenn der Container nicht auf Ihrem eigenen Grundstück abgestellt werden kann, ist gegebenenfalls eine Genehmigung der Kommune erforderlich.

Aufstellen von Containern auf Ihrem Grundstück

Wenn Sie einen Container auf Ihrem eigenen Grundstück aufgestellt haben möchten, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Ihr Container wird von einem Lkw geliefert, der ca. 2,50 m breit ist. Ihre Einfahrt muss mindestens eine Breite von 3.00 m und eine lichte Höhe von 5.00 m aufweisen. Außerdem muss der Lkw ausreichend Platz haben, um in Ihre Einfahrt zurücksetzen zu können. Bei schmalen Einfahrten sind mindestens 6,00 m Straßenbreite vor der Einfahrt erforderlich. Sollten Sie unsicher sein, ob eine problemlose Zufahrt für uns möglich ist, sprechen Sie uns bei Ihrer Bestellung bitte an.
  • Der Container wird nach hinten vom Lkw abgesetzt. Zu der Lkw-Fahrzeuglänge von 6,00 - 10,00 m müssen Sie die Containerlänge für den optimalen Standplatz hinzufügen. Somit benötigen wir eine Gesamtlänge von 18.0 m.
  • Der Containerstandplatz benötigt eine Lkw-taugliche Zufahrt und zum Abstellen einen festen Untergrund. Gehwegplatten sind nicht geeignet. Mulden lassen sich vorsichtiger absetzen als Abrollcontainer.

Bitte bedenken Sie: Ein 10 m³ Behälter, befüllt mit Boden, wiegt ca. 15 t. Der Lkw, der den Behälter holt oder bringt wiegt ebenfalls ca. 15 t.



 

Sie möchten eine unverbindliches Angebot?
Wir beraten Sie gerne.

T +49 4284 9268 6-0
Bestellanfrage

Fußzeile und Copyright



Oetjen Rohstoffhandel GmbH, Am Ihlberg 10, 24109 Melsdorf
© 2018 Oetjen Rohstoffhandel GmbH